Share

Lifestyle

Van Life mit Wee-Man im ausgebauten Mercedes Sprinter

Der Star von Jackass verkaufte seine Villa in Malibu für 2,3 Millionen Dollar, um mobil im Van zu leben

Jason Acuna, einer breiteren Masse wohl eher bekannt als Wee-Man, hat letztes Jahr seine Farm in Malibu für 2,3 Millionen Dollar verkauft und beschlossen, seinen Lebensmittelpunkt mobil zu gestalten. Der Star von Jackass investierte einen Teil des Geldes in einen Mercedes Sprinter mit Vierradantrieb, den ein Architekt aus Arkansas zuvor bereits mit viel Aufwand umgebaut hatte.

Wee-Man lebt seitdem in Vollzeit im Van und verfügt eigentlich über alles, was man im Haushalt benötigt: eine Edelstahldusche mit Toilette, Elektroherd, Spüle, einklappbares Bett, Kühlschrank, Klimaanlage und Heizung. Alle Geräte werden gespeist mit Strom von seinen Solarpanelen auf dem Dach mit zusätzlichem Energiespeicher. Die Möglichkeit, jederzeit spontan zu verschiedenen Spots zu reisen, klingt nach dem ultimative Traum eines jeden Skaters, den sich Wee-Man erfüllte.

Beim Treffen in Long Beach mit Kris Wiggley zeigt er beim Rundgang durch seinen Van in der neuesten Episode von Van Talk, was der Sprinter zu bieten hat.


Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von iamweeman (@iamweeman) am

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production