Share

Lifestyle

Resurrection | Die Rettung eines VW-Bullis von 1955 aus den französischen Wäldern

Nach dem Fund durch Pilzsammler zögerte Restaurator Florian George nicht lange, den Bus nach 40 Jahren zu bergen

Florian George von Airmapp restauriert alte Kultautos und ist ständig auf der Suche nach stillgelegten Modellen, um den Oldtimern anschließend wieder neues Leben einzuhauchen. Als sich Pilzsammler nach dem Fund eines verrosteten VW-Bullis aus dem Jahr 1955 tief in den Wäldern der Region Auvergne-Rhône-Alpes bei ihm meldeten, zögerte der Schrauber nicht lange. Er kaufte dem Landbesitzer kurzerhand den zwischenzeitlich als Unterstand genutzten Bus ab und startete die Rettungsmission gemeinsam mit einigen Freunden.

George nutzt in einigen Fällen sogar Helikopter um die bei Sammlern begehrten Fahrzeuge zu bergen, aber bei dieser Mission entschieden sich Männer dazu, dem Bulli noch vor Ort einen Ersatzmotor und Bremsen zu verpassen, bevor die Abfahrt talwärts losging. Die komplette Aktion mit vielen Fotos kannst du auf der Website im Detail nachvollziehen.







Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production