Share

Travel

Red Bull Illume 2019 – der größte Fotocontest im Bereich Adventure und Actionsport

Bei der fünften Ausgabe des Wettbewerbs dürfen wieder spektakuläre Bilder aus aller Welt erwartet werden

Cover: Lorenz Holder / Red Bull Illume

In diesem Jahr hat sich mit Red Bull Illume der größte Contest für Sportfotografie aus den Bereichen „Adventure“ und „Action“ zurückgemeldet und bietet Teilnehmern die Möglichkeit, mit ihren Bildern nachhaltig der Szene ihren Stempel aufzudrücken. Der bislang alle drei Jahre ausgetragene Wettbewerb setzt sich 2019 erneut zum Ziel, einerseits spektakuläre und kreative Werke auf der größtmöglichen Bühne zu präsentieren, gleichzeitig aber auch die Künstler dahinter und deren Lebensstil zu beleuchten.

Die Image Quest 2019 ist mittlerweile die fünfte Ausgabe von Red Bull Illume und beinhaltet zwei neue Kategorien: „Best of Instagram“ und „Moving Image“. Beiträge für die Instagram-Sparte sind noch zwischen dem 1. und 14. Tag für den Monat Juni 2019 möglich. Nach der jeweiligen Einreichungsphase stimmt das Publikum für das monatliche Gewinnerbild ab. Bei der letzten Ausgabe stellte sich die Jury der Mammutaufgabe, die Sieger aus einer Flut von 34.624 Bildern von Fotografen aus 120 Ländern auswählen.

Fotos für den Hauptwettbewerb können seit dem 1. Mai bis Miternacht am 1. August eingereicht werden. Auf der „Winner Award Ceremony“ Ende November sollen dann die Gesamtsieger geehrt werden. Im Anschluss reisen die 55 Finalisten im Rahmen einer neuen Ausstellungstour bis Dezember 2020 rund um den Globus.

Fakten zu Red Bull Illume 2019

  • Frequenz des Contests verkürzt sich von drei- auf zweijährlich
  • Zwei neue Kategorien: Best of Instagram und Moving Image
  • Beiträge für den Hauptwettbewerb können vom 1. Mai bis 1. August über redbullillume.com eingereicht werden
  • Winner Award Ceremony Ende November 2019
  • Welttournee mit Ausstellungen im Jahr 2020
Foto: Ben Thouard / Red Bull Illume
Foto: Ken Etzel / Red Bull Illume

Best of Instagram

Best of Instagram soll laut Veranstalter die „most gram worthy moments“ der Fotografen herausfiltern. Für eine Teilnahme in dieser Kategorie reicht ein Taggen mit @redbullillume und #rbi19submission. Im Anschluss wählt das Publikum jeden Monat einen Gewinner.

Da die Grenzen zwischen Fotografie und Video zunehmend verschwimmen, wird der Wettbewerb mit dem neuen Format Moving Image aufgestockt. Mit einer Länge von 5 bis 30 Sekunden sind Sequenzen aus den Bereichen Abenteuer und Actionsport zugelassen.

Fotografen aus aller Welt können für ihren Wettbewerbsbeitrag aus insgesamt elf Kategorien wählen. Neuerdings sind Fotografien von Smartphone-Kameras in jeder Kategorie erlaubt und können – mit Ausnahme mit Ausnahme von Best of Instagram – bis zum 1. August 2019 eingereicht werden.

  • Best of Instagram
  • Creative
  • Emerging
  • Energy
  • Innovation
  • Lifestyle
  • Masterpiece
  • Moving Image
  • Playground
  • Raw
  • Wings

Auswahl der Gewinner vom letzten Red Bull Illume 2016

Fotograf Micky Wiswedel gewann mit dem Schnappschuss von Kletterer Jamie Smith über Kapstadt die "Wings"-Kategorie || Credit: Micky Wiswedel/Red Bull Illume
Vegard Aasen räumt mt seinem Bild in der Kategorie "Mobile Photographer" den Preis ab || Credit: Vegard Aasen/Red Bull Illume
Ale Di Lullo bekam Aaron Chase in Brooklyn vor die Linse und gewann die Sparte "New Creativity Photographer" || Credit: Ale Di Lullo/Red Bull Illume
Daniel Vojtěch ließ die Konkurrenz im Bereich " Sequence Photographer" 2016 mit dieser Luftaufnahme hinter sich || Credit: Daniel Vojtech/Red Bull Illume
Der Gewinner für "Lifestyle Photographer", aufgenommen in Mauretanien || Credit: Jody MacDonald/Red Bull Illume
Lorenz Holder holt den Preis als "Playground Photographer" mit BMX-Pro Senad Grosic || Credit: Lorenz Holder/Red Bull Illume
Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production