Share

Adventure

Weltrekordhalter Lukas Irmler auf der Slackline über die Partnachklamm

Der Athlet aus Dachau balanciert in luftiger Höhe über dem Naturdenkmal in Bayern

Die Aktion war nichts für schwache Nerven und eine Weltpremiere in Garmisch-Partenkirchen. Lukas Irmler, Weltrekordhalter im Longlinen und Highlinen, balanciert in luftiger Höhe über der berühmten Partnachklamm, eines der schönsten Naturdenkmäler in Bayern. Dabei war der Weg dorthin schon ein richtiges Abenteuer – und eine Zugabe gab es auch noch.

Über Nacht waren fast ein Meter Neuschnee und das Thermometer auf unter minus zehn Grad gefallen. Aber der professionelle Slackliner aus Dachau wollte sich diese einmalige Chance für sein neues Video nicht entgehen lassen: auf der Slackline 30 Meter weit und 35 Meter hoch über der Partnachklamm zu balancieren.

Mann und Material mussten aber erst einmal mühsam zur Eisernen Brücke gelangen, denn die geeigneten Bäume neben der Brücke waren nur mit Schaufeln und viel Schweiß zu erreichen. Der Aufwand hat sich gelohnt. Verschneite Tannen, bizarre Eiszapfen und eine wilde, rauschende Partnach in der Tiefe boten eine einzigartige Kulisse für jede Menge Double Drop Knee, Exposures, Shoulder Stands und Shoulder- und Chest-Rolls.

Moun10 Jugendherberge

Ziemlich durchgefroren, aber adrenalingeladen ging es nach diesem Abenteuer zurück nach Garmisch. Ziel war die neu eröffnete Jugendherberge moun10 und die Sauna auf dem Dach. Aber Lukas wäre nicht Lukas, würde er dort einfach so durch die Türe hineinspazieren. Zwischen dem Hotel Vier Jahreszeiten und der Jugendherberge wurde die Highline daher ein weiteres Mal gespannt. 80 Meter Luftlinie – garniert mit zahlreichen Tricks – sind es vom Hotel bis zur Sauna im vierten Stock, inklusive Blick auf die Zugspitze, Alpspitze und Waxenstein.

Lukas Irmler bei seiner zweiten Session über den Dächern von Garmisch-Partenkirchen

Die Panorama-Bergblick-Sauna ist nicht die einzige Besonderheit dort, denn hier ist alles anders, als man es von einer Jugendherberge erwartet. Die stylischen 2er, 4er und 6er Zimmer verfügen über ein eigenes Bad, der Lounge-Bereich beherbergt eine echte Bar und einen großen Shop. Im obersten Stockwerk befindet sich neben der großen 180°-Außenterrasse auch ein Seminar- und Fitnessraum mit verglaster Außenfront. Der freie Blick auf die Zugspitze und die perfekten Sonnenuntergänge sind gewaltig. Wohlfühlen, Entspannen, Erleben und das in Gemeinschaft – dafür steht die neue moun10 Jugendherberge. Buchbar und startklar seit Dezember 2018. Mehr Infos findet ihr auf der Website und bei Instagram oder Facebook.

Sponsored by
Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production