Share

Climbing

Was passiert, wenn zwei der besten Kletterer der Welt im Dezember zusammen Eisklettern gehen?

Eisklettern auf dem Mount Washington mit Sasha DiGiulian und Mark Synnott

Was passiert, wenn zwei der besten Kletterer der Welt im Dezember zusammen Eisklettern gehen? Richtig, es entstehen unfassbare Bilder und ein noch beeindruckenderes Video.

Die 26-jährige Sasha DiGiulian und Big-Wall Kletter Legende Mark Synnott (49) zeigen im Video, was ihre Leidenschaft und Königsdisziplin von ihnen abverlangt. Trotz extremster Bedingungen sind die Beiden im Einklang mit ihrem Tun und haben sichtlich Spaß beim Eisklettern auf Mount Washington.

Keith Ladzinski / Red Bull Content Pool

Eine starke Frau – im wahrsten Sinne des Wortes

Die Profi Kletterin Sasha DiGiulian hat seit ihrem Schulabschluss in Amerika immer wieder Geschichte geschrieben. Mit gerade einmal 26 Jahren schnappte sich die Profi Sportlerin weltweit sämtliche Titel und zählt zu den erfolgreichsten Frauen im Klettersport. Ob in Brasilien, Madagaskar oder Südafrika. Zuhause ist DiGiulian dort wo geklettert wird und das mit hohem Anspruch.

Was uns nach Mount Washington in New Hampshire führt, einem der kältesten und windigsten Gipfel der USA.  Es ist ein kaltes, windiges und schneereiches Abenteuer bei dem sich DiGiulian keinen perfekteren Kletterbuddy als Synnott aussuchen hätte können. Wenn einer was von Klettern versteht dann wohl er. Vor vier Tagen erschien sein neues Buch mit dem Titel „The Impossible Climb“ ein Hochgenuss für jeden Kletterer.

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production