Share

Porsche-Tempo-Mikafa-Camper-1

Lifestyle

Versteigerung | Seltener Porsche Tempo Mikafa Camper von 1955

Von diesem exklusiven Wohnmobil wurden nur drei Modelle produziert

Seltene Reisemobile und alte Klassiker stehen bei uns immer hoch im Kurs. Aber einen Porsche Tempo Mikafa Camper von 1955, von dem es offiziell nur drei Modelle gab, haben wir auch noch nie gesehen. Vom Auktionshaus Mecum gab es folgende Infos zur Versteigerung:

Während Mikafa für den Flugzeugbau bekannt war, entschied sich das Unternehmen zwischen 1955 und 1959, sein Angebot zu erweitern und außergewöhnlich gut ausgestattete Wohnmobile zu produzieren. Dieses Beispiel ist ein Camper, angeblich einer von nur dreien mit Porsche-Logo und einem 356er Motor aus der Fabrik, versehen mit einem Chassis von Tempo. Der Sport Camper mit Frontantrieb, der derzeit von einem Boxer 4-Zylinder-Motor und einem 4-Gang-Schaltgetriebe angetrieben wird, ist das einzige bekannte Modell in den USA und einer von nur zwei Mikafa-Campern im Land, was ihm einen wirklich seltenen und einzigartigen Oberton verleiht.

Das Aluminiumgehäuse ist unrestauriert mit der ursprünglichen Lackierung. Das 4-Gang-Schaltgetriebe des Campers bringt Kraft auf die Räder. Im Inneren gibt es eine Kochnische mit gestreiften Polsterliegen, einen Herd, eine Spüle, einen Electrolux-Kühlschrank und einen Klapptisch. Eine funktionelle Toilette war wahrscheinlich ein einzigartiger Luxus, als sie gebaut wurde, was Sinn ergibt, da jeder Mikafa-Camper auf Bestellung gebaut wurde, fast wie maßgeschneidert in der Natur.

Tatsächlich kaufte der ungarische Graf Antal Szapáry von Muraszombath Széchysziget und Szapar, der Gräfin Sylvia Anita Gabriel Denise Irene Marie „Syvie“ Széchényi, 1959 einen einzigartigen Mikafa. Es war exquisit ausgestattet, wie man es von einem Wohnmobil erwarten würde, das von einer königlichen Familie gekauft wurde, die mit den Vanderbilts verbunden ist und etwa 15.000 Dollar kostete, als es neu war. Zum Vergleich: Ein 300SL Roadster des gleichen Jahrgangs kostet etwa 11.000 Dollar.

Für den Mikafa Sport Camper war der Luftstrom von größter Bedeutung, wie eine Vielzahl von Aufstell- und Schiebefenstern in Verbindung mit einer einzigartigen Aufstelldachverkleidung und einer niederländischen Tür zeigt. Instrumente fügen sich ein in ein hölzernes Armaturenbrett hinter einem weißen Dreispeichen-Lenkrad mit Brodie-Knopf. Unter dem Titel Porsche 1955 rollt er auf breiten Weißwandreifen und lackierten Stahlrädern mit verchromten Radkappen.

Wer bietet mit?

Alle Fotos: Mecum Auctions
Porsche Tempo Mikafa Camper 2
Porsche Tempo Mikafa Camper 3
Porsche Tempo Mikafa Camper 7
Porsche-Tempo-Mikafa-Camper-6
Porsche-Tempo-Mikafa-Camper-9
Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production