Share

Adventure

Nowness | Weltrekordlerin Johanna Nordblad beim Apnoetauchen unter dem Eis

Der britische Regisseur und Fotograf Ian Derry drehte für den Kurzfilm mit der finnischen Extremsportlerin bei -24 Grad

Die Freitaucherin Johanna Nordblad hält seit 2015 den Weltrekord für einen 50-Meter-Tauchgang unter dem Eis. Vor sieben Jahren entdeckte die finnische Extremsportlerin ihre Leidenschaft für die ungewöhnliche Disziplin im Rahmen einer Kaltwasserbehandlung, während sie sich in der Reha von einem Unfall beim Downhill-Mountainbiken erholte, bei dem sie fast ihr Bein verloren hätte.

Der Regisseur und Fotograf Ian Derry besuchte sie, um für die Aufnahmen gemeinsam unter das arktische Eis im Norden Finnlands zu tauchen. “Aufmerksam wurde ich auf Johanna durch ihre Schwester, die als Fotografin arbeitet. Ihre Geschichte fand ich direkt fesselnd – eine derart schlimme Verletzung zu erleiden und sie auf die extremste Art und Weise zu bewältigen“, schreibt der Brite über sein Motiv.

“Ich tauchte unter das Eis, um einen Eindruck zu bekommen und es war buchstäblich atemberaubend”

“Als wir bei unserer ersten Begegnung zu dem See wanderten – damals herrschten -24°Grad Außentemperatur – wußte ich, dass ich diesen Film unbedingt machen musste. Die Umgebung und die Stille dort werde ich niemals vergessen. Ich tauchte unter das Eis, um einen Eindruck zu bekommen und es war buchstäblich atemberaubend. Was sie leistet, ist so nah an der Kante, aber Johanna vollzieht den Tauchgang mit einer unvergleichlichen Gelassenheit.”

Mehr über die Arbeit der Schwestern findest du auf der Website ihrer eigenen Produktionsfirma Green Water Production.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production