Share

Climbing

Cory Richards nimmt neue Route am Mount Everest ins Visier

Der Fotograf von National Geographic will mit Kletterpartner Esteban Mena Geschichte schreiben

Mehr als ein Jahrzehnt ist es her, dass Bergsteiger eine neue Route am höchsten Berg der Welt in Angriff genommen haben. Im April ist es so weit: Cory Richards, Fotograf von National Geographic, will in einer Seilschaft mit Esteban Mena aus Ecuador versuchen, den Mount Everest über eine Linie zu besteigen, die noch nie zuvor geklettert wurde. Beide haben mehrere Achttausender erfolgreich bezwungen, gemeinsam zählen sie sechs Everest-Besteigungen. Oberhalb des Basislagers werden sie im Alpinstil ohne Fremdhilfe in der Wand und ohne zusätzlichen Sauerstoff auskommen.

Im Interview mit ROAM Media, die den Fortschritt in einer Videoserie begleiten, gibt der Amerikaner aus Colorado Einblicke, wie es zu der Idee und Motivation kam: „Sowohl Topo als auch ich haben den Everest schon mehrfach ohne Sauerstoff bestiegen. Es geht nicht ausschließlich darum, zum Gipfel zu kommen. Es geht nicht nur um den großen Triumph, sondern um den gesamten Prozess, die Konzentration auf alle Feinheiten, die es einem erst ermöglichen, an diesen Ort zurückzukehren und die Mission hoffentlich erfolgreich auszuführen.“

Das Duo wird auf der tibetischen Seite des Everest zwischen der Northeast Ridge und der seltener bestiegenen Integral Northeast Ridge klettern, bevor der Weg oberhalb von 8200 Metern über die Standard-Route zum Gipfel führt. Basierend auf den Observationen aus den letzten Expeditionen schätzt Richards den unmittelbar darunter liegenden Abschnitt mit extrem anspruchsvollem, technischen Terrain als Crux der Route ein.

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production